poesie.album flaschenpOst. daily?*
bLickfabrik. *prInziPessin.*

Ich laufe allein und in schwarz durch das nächtliche München und vermisse derweil die drei daheimgebliebenen Menschen, die ich so liebe und in der Ledererstraße artet eine Massenschlägerei aus. Die Gauloises sind nicht rot momentan, sondern gelb, weil das erwachsener klingt und plötzlich steht einer vom Gesundheitsamt an der Bushaltestelle und sagt: "Bist du überhaupt schon 16? Du rauchst schließlich irgendwie und ich bin vom Gesundheitsamt."

Die Welt macht mich fertig.

"Nein, ich bin noch nicht 16, aber ich sehe aus wie zweiundvierzigeinhalb und meine offenen Schnürsenkel symbolisieren die Stolperanfälligkeit des modernen Menschen."

24.2.07 23:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de